Release-Prozess von UliCMS

Bevor ein neues Release von UliCMS veröffentlicht werden kann, müssen folgende Punkte sichergestellt werden.

  • Die Versionsnummer wurde angepasst.
  • Es existiert ein Branch in der Paketquelle für das neue Release.
  • Es wurden alle Features, Bugfixes und sonstige Änderungen im Changelog und sofern notwendig auch detailreicher in den Release Notes ("Neue Features in UliCMS X.X").
  • Wenn API-Änderungen durchgeführt wurden, die die Kompatiblität mit bestehendem Code brechen müssen alle offiziellen Module die davon betroffen sind angepasst werden, so dass diese wieder lauffähig sind.
  • Es müssen für alle neu gebauten Features Unit-Testfälle vorhanden sein.
  • Es dürfen keine Unit-Tests fehlschlagen.
  • Es müssen Ankündigungstexte zum neuen Release in Deutsch und Englisch vorhanden sein.
  • Bei einem Major-Release muss es einen neuen Codenamen geben.

Erstellung eines Deploys:

  • Mit Composer dafür sorgen dass alle benötigten Pakete installiert sind. Development Pakete dürfen nicht installiert sein, um Speicherplatz zu sparen.
  • Sicher stellen, dass sich kein Müll im "content" Ordner befindet
  • Mit den Python-Scripts Full Package und Upgrade Package als zip erstellen.
  • Mit dem Full Package eine frische Installation auf einem Linux-System (LAMP) durchführen, die Ausgabe von Fehlermeldungen muss aktiviert sein.
  • Das Upgrade Script nutzen um zuerst eine Testinstanz der vorherigen Version und dann eigene Projekte zu aktualisieren
  • Wenn dabei kein Fehler aufgetreten ist dann kann die Veröffentlichung erfolgen.
  • git tag erstellen

Veröffentlichung des Releases

  • Full Package, Upgrade Package und Release Notes auf ulicms.de hochladen.
  • Ankündigung der neuen Version inklusive Downloadlinks als Newsbeitrag veröffentlichen
  • Neue Version in Versionsnummerntabellen auf deutscher und englischer Webseite eintragen.
  • Aktuelle Versionsnummer auf Startseite ergänzen
  • Anküdigung der neuen Version unter "Downloads" auf der Webseite verlinken.
  • Neues Release auf Sourceforge hochladen
  • Neuen Ordner in der Paketquelle für die neue Version erstellen und Pakete hochladen
  • Neue Version per oneclick_upgrade verfügbar machen.
Don't click this link