Formulare erstellen mit UliCMS 9.8

Mit UliCMS 9.8 können Sie individuelle Kontaktformulare erstellen. Hierbei ist es möglich, die Felder ganz individuell festzulegen, so dass nicht nur nur normale Kontaktformulare sondern z.B. auch Anmeldeformulare erstellt werden können.

Voraussetzung

Um Formulare in UliCMS Verwalten zu können, benötigen Sie die Berechtigung auf "forms". Falls Sie diese nicht haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Systemadministrator.

Schritt-für-Schritt

  1. Klicken Sie auf "Inhalte" > "Formulare" und anschließend auf "Formular erstellen".
  2. Geben Sie einen aussagekräftigen Namen für das Formular ein (z.B. Workshop Anmeldung).
  3. Geben Sie eine Ziel E-Mail Adresse an.
  4. Geben Sie einen Betreff für die E-Mails an
  5. Wählen Sie eine Kategorie für das Formular aus.
  6. Unter Felder müssen Sie die Felder Ihres Formulars eintragen. Hierbei muss ein interner Name, sowie eine Beschriftung für die Felder eingegeben werden. Ein Feld je Zeile.

    mein-formular-feld => Mein Formular Feld
    vorname => Vorname
    email => E-Mail

  7. Geben Sie den internen Namen des Formularfelds, welches die Absender E-Mail Adresse enthält ein.
  8. Wählen Sie eine Seite aus, die nach dem erfolgreichen Versand des Formulars angezeigt werden soll.

  9. Klicken Sie auf "Anlegen".
  10. Kopieren Sie die Formular Absende-URL des soeben erzeugten Formulars in die Zwischenablage.
  11. Öffnen Sie eine Seite im CMS zur Bearbeitung.
  12. In der Toolbar finden Sie neben der Rechtschreibprüfung die Möglichkeit, Formulare und Formularfelder einzufügen.

    Erstellen Sie zuerst ein Formular per Klick auf

  13. Fügen Sie ins Feld "Aktion" die vorhin kopierte Formulare Absende-URL ein.
  14. Wählen Sie als Methode "POST" aus.

  15. Klicken Sie auf OK.
  16. Das Formular wird mit einem roten Rand hervorgehoben. Gehen Sie mit den Cursor in den roten Bereich und fügen Sie dort den Folgenden Platzhalter ein:

    Eckige Klammer auf csrf_token_html Eckige Klammer zu

    Dies fügt das Anti CSRF Token ein und dient als Schutz vor Hackerangriffen.
  17. Fügen Sie die weiteren Formularfelder in den Editor ein. Achten Sie darauf, dass Sie den Feldern die gleichen Namen geben, wie zuvor festgelegt.

    ´

  18. Fügen Sie per Klick auf einen Button, zum Absenden des Formulars ein.

  19. Speichern Sie das Seite.